WordPress im Online Marketing

Das Blogsystem WordPress hat sich über die Jahre zu einem sehr mächtigen Werkzeug im Online Marketing gemausert. Schon längst nicht mehr gibt es nur einfache Tagebucheinträge. Heutzutage ist WordPress in verschiedenen Ausbaustufen schon ein ziemlich ernst zu nehmendes Content Management System und es bringt von Haus aus eine ganze Menge Funktionen mit, welche sich sehr schön für ein gutes Ranking in Google nutzen lassen. WordPress hat u.a. einen Automatismus eingebaut, mit dem es neue Beiträge selbstständig dem Internet kund tut. Google mag dauernd aktualisierte Inhalte und damit Blogs.

Es ist sehr ressourcensparend und läuft eigentlich bei so ziemlich jedem Provider problemlos. Entsprechend schnell und kostengünstig sind Blogs möglich, welche mit frischen Informationen nur für den Linkaufbau nachgeschalteter Seiten sorgen sollen. Hierbei ist WordPress keine der üblichen Brückenseiten, sondern wird in der Regel bei 10-15 Beiträgen schon richtig ernst genommen. Und man kann es in den verschiedensten Arten betreiben. Wer nicht ständig neue Beiträge schreiben möchte, macht WordPress im Handumdrehen und auf Knopfdruck zu einer statischen Webseite. Es gibt unzählige kostenlose Designs und mit ein paar Anpassungen hat man eine eigenständige Webseite.

Kommen wir jedoch zu einer Funktionsfamilie, welche für das Online Marketing sehr schön nutzbar ist. Zusatzfunktionen lassen sich einfach über so genannte Plug-Ins realisieren. Und hier gibt es viel und gute Auswahl. Ein Funktionspaket für die Suchmaschinenoptimierung gefällig? Oder darf es eine automatische Meldung an Twitter, Facebook sowie andere Social-Media Kanäle sein? Man kann durchaus auch einfach per Email bloggen – von überall her. Responsive Design für gute Lesbarkeit auf Handy und Tablet? Alles vorhanden. Und das meiste davon ist genau so kostenlos wie WordPress selbst. Was man sonst alles machen kann und wie man es im Gesamtbild des Online Marketing einsetzt, ist Gegenstand der Seminare Einführung Suchmaschinenoptimierung sowie Online Marketing für Führungskräfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.